Drucken

Aecht Schlenkerla

Aecht Schlenkerla

Aecht Schlenkerla

1907 übernimmt Michael Graser das väterliche Erbe. Getreu dem Bamberger Sprichwort "Wer ein gutes Bier gebräut, zu dem laufen alle Leut'" reicht bald der Platz in der Wirtsstube nicht mehr: 1926 pachtet er vom Bayerischen Staat, der seit der Säkularisation in den Besitz des Klosters gelangt war, auf 99 Jahre die an sein Anwesen angrenzende Dominikanerklause, den wohl ältesten Teil des Klosters, ein frühgotisches Kreuzgewölbe mit herrlichen Schlußsteinen. Dieser Raum hatte bereits nach der Säkularisation der Hellerbrauerei als Schankstätte gedient, mußte aber für die Zwecke der Militärverwaltung wieder abgetreten werden.

 

Quelle: Aecht Schlenkerla


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Aecht Schlenkerla Rauchbier Urbock 0,5l

Artikel-Nr.: 0128

1,79 € *
1 l = 3,58 €
Versandgewicht: 1.000 g

Aecht Schlenkerla Rauchbier Märzen 0,5l

Artikel-Nr.: 0012

1,69 € *
1 l = 3,38 €
Versandgewicht: 1.000 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand