Drucken

Hövels

Hövels

Das Geheimnis der Hövels Rezeptur von 1893 liegt in einem speziellen Mischungsverhältnis von vier verschiedenen Edelmalzen. Durch eine festgelegte

Temperaturenfolge bilden sich im Maischverfahren die typischen Hövels Geschmacksnoten aus.

 

Quelle: Hövels