Drucken

Stiftungsbräu

Stiftungsbräu

Heute verleihen deutsches Qualitätsmalz, erlesene Hopfen und die Zeit, die dem hellen Vollbier „Stiftungsbräu“ zur Reifung gegeben wird, seinen einzigartigen Geschmack. 325 Jahre Braukunst nach dem Bayerischen Reinheitsgebot von 1516 bürgen für die Qualität des Bieres. So ist Fischer’s Stiftungsbräu Inbegriff für traditionsreichen, altbayerischen Genuss.

Quelle: Stiftungsbräu